Subjekt und Objekt, Katalog, Kunsthalle Düsseldorf, Alexander Basile

SUBJEKT und OBJEKT. FOTO RHEIN RUHR – CATALOG

Der Katalog zur Ausstellung SUBJET UND OBJET vereint zentrale Positionen dreier Künstlergenerationen und zeigt erstmals die Gemeinsamkeiten und Unterschiede ihrer künstlerischen Ansätze. Vor allem werden aber auch bisher weniger betrachtete Positionen in diesem Kontext präsentiert. Mit rund 100 Künstler*innen und 170 Abbildungen unternimmt der Katalog erstmals eine dialogische und impulsgebende Untersuchung dieser Entwicklung.

Unter anderem mit: Alexander Basile, Lothar Baumgarten, Bernd & Hilla Becher, Boris Becker, Anna + Bernhard Blume, Frank Breuer, Joachim Brohm, Ralf Brueck, Louisa Clement, Hans-Peter Feldmann, Annette Frick, Andreas Gursky, Candida Höfer, Axel Hütte, Jürgen Klauke, Astrid Klein, Peter Miller, Christopher Muller, Peter Piller, Johannes Post, Timm Rautert, Thomas Ruff, Jörg Sasse, Morgaine Schäfer, Katharina Sieverding, Otto Steinert, Thomas Struth, Moritz Wegwerth und Christopher Williams

Der Katalog ist bei Koenig Books erscheinen und kann hier erworben werden.

Kuratiert von Ralph Goertz mit Gregor Jansen und Dana Bergmann

More

Subjekt und Objekt

Die Ausstellung SUBJEKT und OBJEKT. FOTO RHEIN RUHR betrachtet erstmalig die Bezüge der unterschiedlichen fotografischen Positionen, die sich im Gebiet der rheinländischen Metropolen sowie dem Ruhrgebiet und den dort ansässigen Kunsthochschulen seit den 1960er-Jahren herausgebildet haben. Das Besondere an diesem Ansatz ist dem Umstand geschuldet, dass sich im Westen Deutschlands eine so reichhaltige Fotoszene entwickeln konnte, welche über die letzten 70 Jahre immer wieder neue und innovative künstlerische Positionen mit zum Teil sehr unterschiedlichen fotografischen Ansätzen hervorgebracht hat. Dies geht, so die These, einerseits auf die Dichte der Kunsthochschulen und Werkschulen zurück, die sich an Rhein und Ruhr nach dem Zweiten Weltkrieg herausbildeten. Andererseits aber auch auf die künstlerische Sozialisation durch einen intensiven kunsthistorischen Diskurs, die parallel stattfindende künstlerische Entwicklung innerhalb der bildenden Kunst und die Auseinandersetzung mit Positionen der internationalen Kunst, die in den großen Institutionen in Düsseldorf, Essen, Köln, Krefeld und Mönchengladbach gezeigt wurden.

Die Ausstellung vereint zentrale Positionen dreier Künstlergenerationen und zeigt erstmals die Gemeinsamkeiten und Unterschiede ihrer künstlerischen Ansätze. Vor allem werden aber auch bisher weniger betrachtete Positionen in diesem Kontext präsentiert. Mit rund 100 Künstler*innen und mehr als 600 Werken unternimmt die Ausstellung erstmals eine dialogische und impulsgebende Untersuchung dieser Entwicklung.

Unter anderem mit: Alexander Basile, Lothar Baumgarten, Bernd & Hilla Becher, Boris Becker, Anna + Bernhard Blume, Frank Breuer, Joachim Brohm, Ralf Brueck, Louisa Clement, Hans-Peter Feldmann, Annette Frick, Andreas Gursky, Candida Höfer, Axel Hütte, Jürgen Klauke, Astrid Klein, Peter Miller, Christopher Muller, Peter Piller, Johannes Post, Timm Rautert, Thomas Ruff, Jörg Sasse, Morgaine Schäfer, Katharina Sieverding, Otto Steinert, Thomas Struth, Moritz Wegwerth und Christopher Williams

Zur Ausstellung wird ein umfassender Katalog erscheinen.
Kuratiert von Ralph Goertz mit Gregor Jansen und Dana Bergmann

Subjekt und Objekt, Katalog, Kunsthalle Düsseldorf, Alexander Basile

SUBJEKT und OBJEKT. FOTO RHEIN RUHR – CATALOG

Subjekt und Objekt

made in marl Skulpturenmuseum Glaskasten Marl

MADE IN MARL - Catalog

made in marl Skulpturenmuseum Glaskasten Marl

made in marl | group show

Next Generations | Catalog

Museum Morsbroich, Alexander Basile

Next Generations - Group Show

Is it me? - screening

Jüdisches Museum Berlin - Mischa Kuball - Photography

Alexander Basile - YOU is always someone else - exhibition - Stefan Schuelke Fine Books

YOU is always someone else - exhibition

Vortrag Alexander Basile

Das Künstlerprofil im Zeitalter von Katzenvideos - LECTURE

MARCELO BURLON FW 2018 - Fashion Film

a Glimpse by Alexander Basile

a glimpse - short film

Morgan - short film

Alexander Basile for Marcelo Burlon

marcelo burlon - fashion film

BEST DOCUMENTARY FILM - LISBON 2018

AlexanderBasile

SHOWREEL 2018

It's an analogue world - photography

MONCLER - fashion film

Marcelo Burlon - fashion film

GET USED TO IT - documentary

San Francisco Dance Film Festival 2017 - official selection

Hugo Boss - fashion film

RANDLAND - exhibition

SSZ SUED Poster Rheinverlag

SSZ SUED - curatorial project

CAMERA AUSTRIA - publication

L'UFFICIO - film

HERMÈS - film

Entering A Gallery - video

Absolute Event Horizone - exhibition

How Things Shouldn't Be Done - exhibition

a possible scenario - film

Landscapes of Desire - book

Kölnischer Kunstverein - talk

UNSEEN Dummy Award - nomination

UNSEEN, Installation 2014

A Trustful Invitation - exhibition

The Plantation Studio - interview

DIE AUSSTELLUNG - exhibition

HAYY - a self taught musical - film

untitled, 2014 - exhibition

WISH YOU WERE HERE - book

EMERGING SCULPTURES - publication

untitled, 2013 - exhibition

CRISIS - video

Monopol - interview

Das Blut an meinen Händen - exhibition

NYCC curated by Alexander Basile

NYC.C from New York to Cologne - Exhibition

Emerging Sculptures - exhibition

VOM PHOTO - exhibition

Dazed&Confused - interview

Ed van der Elsken photobook study - exhibition

SEKONIC - publication

Performances sind ok, muss man nicht so viel mitbringen, machen einen aber schon krass nervös. Weiß auch nie wie die so werden. Aber das ist ganz gut daran. - performance

Monopol - interview

Fotografie ist im besten Fall eine gut gemeinte Illusion - performance

Hidden Magazine Tokyo - interview

Code Magazine - interview

Klärendes Gespräch, Badischer Kunstverein - performance

VOM PHOTO - Photomuseum Thessaloniki - exhibition

Thomas Ruff for Dazed&Confused - Editorial

Emerging Sculpture 4 - video

Powerplay - Badischer Kunstverein, Karlsruhe

Frido Fiebinger for Kingpin Magazine - photography

Plattform - Fotomuseum Winterthur - selected

Carhartt WIP - campaign

Auf jeden Fall - Nikki Bogart Galerie - performance

So lange niemand die Lichthupe zieht, driftest du nach rechts,Museum Ludwig - performance

Jamie Smith, the XX - photography

VOM PHOTO - Bundeskunsthalle Bonn - exhibition

DIRT OLLIES - publication

Skateboarder acting in space - photography

Cognitive mapping São Paulo - photography